Simon Frank DWS-Fondsmanager geht zu Focam

Simon Frank

Simon Frank

Simon Frank tauscht eine der größten deutschen Fondsgesellschaften gegen ein Multi Family Office ein. Der 31-Jährige, der bisher als Porfolio-Manager bei der Deutsche-Bank-Fondstochter DWS arbeitete, tritt nun dem Asset Management Team von Focam bei. Er unterstützt das Team vor allem in den Bereichen Multi Asset Allocation, Fonds-Research und Aktienauswahl.

Frank war zuvor seit 2008 in der Multi-Asset-Gruppe der DWS tätig. Dort arbeitete er im Fonds-Research sowie im Dachfonds-Bereich. Dabei konzentrierte er sich insbesondere auf Aktien, Wandelanleihen und alternative Investments.