Großinvestor bereits an Bord Drei neue Rentenfonds mit Impact-Character

Das Great-Barrier-Riff vor der Küste Australiens

Das Great-Barrier-Riff vor der Küste Australiens: Die Fonds wollen dazu beitragen, dass die Natur, auch das Riff, die größte von Lebewesen geschaffene Struktur der Erde, für Folgegenerationen erhalten bleibt Foto: Imago Images / Imagine China Tuchong

State Street Global Advisors startet drei Rentenfonds, die zur Rettung des Weltklimas beitragen sollen. Anlegern soll erleichtert werden, ihr Engagement in Kohlenstoffemissionen und fossilen Brennstoffe deutlich zu reduzieren und gleichzeitig Kapital umzuschichten, um den Übergang in eine kohlenstoffarme Zukunft zu finanzieren. Die Fonds hat deshalb klimabasierte Anlageziele und orientiert sich an den Zielen des Pariser Abkommens. Erster Großanleger ist die Varma Mutual Pension Insurance Company, eine Rentenversicherungsgesellschaft aus Finnland. Sie hat 275 Millionen Dollar in die Fonds investiert.

>>Fonds von State Street Global Advisors im Überblick

Die Fonds orientieren sich an den Indizes von Bloomberg, Barclays US, Euro und Global Corporate Bond und wenden Screenings an, die dabei helfen, die Auswirkungen des Klimawandels abzumildern. Beispielsweise werden ESG-Daten verwendet, um die Kohlenstoff-Intensität des Portfolios zu reduzieren und gleichzeitig kontroverse Emittenten auszuschließen. Durch die Aufstockung von Anleihen mit grünem Gütesiegel stellen die Fonds sicher, dass das Kapital in Projekte und Unternehmen fließt, die Schlüsselfiguren bei der Finanzierung des Übergangs zu einer kohlenstoffarmen Zukunft sind.

>>Weitere Fonds von State Street Global Advisors im Überblick

Ann Brännback, Senior Portfolio Manager bei Varma Mutual Pension Insurance Company, kommentiert: „Varma strebt bis 2035 ein kohlenstoffneutrales Anlageportfolio an, daher ist der Klimaschutz seit langem eines unserer Ziele für verantwortungsvolle Investitionen. Die vielfältigen ESG-Faktoren in Kombination mit dem Klimaschutz und der Anpassung an den Klimawandel machen diese kosteneffizienten Unternehmensanleihen-Indexfonds sehr überzeugend."