Für das Verwahrstellengeschäft Donner & Reuschel erweitert Luxemburger Geschäftsleitung

Stefan Forse von Donner & Reuschel

Stefan Forse von Donner & Reuschel: Er rückt in die Geschäftsleitung der Luxemburger Niederlassung auf. Foto: Donner & Reuschel

Seit dem 15. Oktober ist Stefan Forse Mitglied der Geschäftsleitung für die Luxemburger Niederlassung von Donner & Reuschel. Forse leitete zuletzt die Verwahrstelle bei Intertrust Luxemburger und war zuvor unter anderem als Bereichsleiter und später als Vorstand der European Depositary Bank, der vormaligen M.M. Warburg & CO Luxemburg, tätig. In der Vergangenheit wirkte er auch an der Erstellung der Verwahrstellen-Richtlinien für Luxemburg unterstützend mit.

 

Seine Kenntnisse aus dem Verwahrstellengeschäft soll Forse nun auch bei Donner & Reuschel einbringen. Denn: Mit Forses Ernennung hat die Privatbank ihr entsprechendes Geschäft auch auf Luxemburg ausgeweitet. Damit bietet die Bank vor allem unabhängigen Asset Managern Verwahrstellendienstleistungen für Wertpapier- und Real-Assets-Fonds an.