Weder di Mauro verlässt Sachverständigenrat Die Wirtschaft ruft

Beatrice Weder di Mauro

Beatrice Weder di Mauro

Beatrice Weder di Mauro, bisheriges  Mitglied des Sachverständigenrates für die Begutachtung der Wirtschaftlichen Entwicklung, hat der Bundesregierung mitgeteilt, dass sie nicht mehr für eine Wiederberufung in den Expertenrat zur Verfügung steht. Grund seien mögliche Interessenskonflikte. Der Hintergrund: Weder di Mauro steht heute auf der Generalversammlung der UBS zur Wahl für den Verwaltungsrat der Schweizer Großbank.

Weder di Mauros Wiederberufung in den Sachverständigenrat stand im Februar bevor. Zum Expertenrat gehörte sie seit 2004.