Deutschlands große Clans Henkels Aufstieg von der Waschmittelfabrik zum Weltmarktführer

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Umsatz 2016: 18,7 Milliarden Euro, davon 2,1 Milliarden Euro Überschuss: Die aktuelle Folge der ZDF-Doku „Deutschlands große Clans” widmet sich dem  Weltmarktführer und Familienunternehmen Henkel. Das Credo hinter der Erfolgsgeschichte: „Firma geht vor Familie”.

Die Dokumentation beleuchtet, wie die Henkels mit bekannten Marken wie Persil, Schauma oder Pritt zu einer der wirtschaftlich erfolgreichsten Familien Deutschlands aufstiegen.

Mehr zum Thema

nach oben