Deutschland und Nordeuropa Vontobel holt Leiterin Wealth Management

Niederlassung der Bank Vontobel in St. Gallen.  | © Matti Blume

Niederlassung der Bank Vontobel in St. Gallen. Foto: Matti Blume

Daniela Diethelm arbeitet ab Juni 2019 für die Bank Vontobel. Die langjährige Mitarbeiterin der UBS wird im Wealth Management des Instituts die Marktgebiete Deutschland und Nordeuropa verantworten. Sie folgt auf Roland Rötheli, der den Angaben zufolge als Vice Chairman Deutschland weiterhin deutsche Kunden beraten wird. Diethelm wird in ihrer neuen Funktion auch Mitglied der Geschäftsleitung von Vontobel Wealth Management unter der Leitung von Georg Schubiger.

Diethelm war seit den 1990er Jahren bei der UBS und hatte dort das Bankgeschäft von der Pike auf gelernt. Ab Anfang der 2000er Jahre übernahm sie Leitungsaufgaben im Geschäft mit deutschen Kunden in Zürich. Diethelm verfügt über die Qualifikationen zum Certified Financial Planer und Certified Wealth Management Advisor.

Deutsche Kunden können sich in Deutschland von den Anlageexperten unter der Leitung von Thomas Fischer der Vontobel Europe in München und Hamburg oder von Wealth-Management-Experten der Bank Vontobel in Zürich beraten lassen.