Deutsche Asset Management Quintin Price gibt Führungsgremium bekannt

Leitet die Deutsche Asset Management: Quintin Price

Leitet die Deutsche Asset Management: Quintin Price

In einer Email an seine Mitarbeiter hat der Chef der Deutschen Asset Management, Quintin Price, das neue Führungsteam vorgestellt. Auch strukturelle Änderungen hat Price bekannt gegeben. So übernimmt etwa Thorsten Michalik den Posten als Retail-Vertriebschef für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) sowie Asien-Pazifik. Michalik war bislang für den Vertrieb von passiven Fondslösungen wie ETFs zuständig.

Der 2012 gebündelte Vertrieb wird wieder aufgeteilt. Der bisherige Leiter Dario Schiraldi verlässt die Fondsgesellschaft. Die amerikanischen Retail-Kunden betreut Bob Kendall. Zentrales Ziel des Personalkarussells und der Umstrukturierung soll sein, dem Führungsgremium effizienteres Arbeiten und schnellere Entscheidungen zu ermöglichen.

Den institutionellen Vertrieb leitet Quintin Price interimsweise selbst, wie aus dem Umfeld des Bankhauses bekannt wurde. Auf Nachfrage wollte ein Sprecher der Deutschen Bank die Informationen nicht kommentieren. Investmentchef Stefan Kreuzkamp übernimmt die Leitung des Bereichs aktiver Fonds von James Dilworth und verantwortet zudem als Nachfolger von Joachim Häger die Regionen Deutschland und EMEA. Hedgefonds, Real Estate sowie andere Sachwerte gehören ab sofort zum Bereich „Alternatives“.

Price hatte zu Jahresbeginn die Leitung des Asset Managers übernommen. Er war vom US-Vermögensverwalter Blackrock zur Fondssparte der Deutschen Bank gewechselt. Zuvor war im Oktober vergangenen Jahres bekannt geworden, dass die Bereiche Asset und Wealth Management wieder getrennt werden. Vermögende Privatkunden sind künftig dem Vorstandsbereich von Christian Sewing, dem Privat- und Geschäftskundenfeld, unterstellt.

Das Executive Commitee der Deutschen Asset Management im Detail:

Quintin Price – Chair, Global Head of Deutsche Asset Management
Jon Eilbeck – Chief Operating Officer
Stephen Shaw – Divisional Control Officer

Investmentsparten:
Reinhard Bellet – Head of Passive
Pierre Cherki – Head of Alternatives
Stefan Kreuzkamp – Head of Active
Tarun Nagpal – Head of Solutions 

Kundengruppen:
Bob Kendall – Head of Retail Distribution, Americas
Thorsten Michalik – Head of Retail Distribution, EMEA and APAC
Quintin Price – Head of Institutional Distribution (interimsweise)

Produkt- und Tradingplattform:
Yves Dermaux – Head of Trading and Product Management

Regionen:
Yves Dermaux – UK (Großbritannien)
Jon Eilbeck – APAC (Asien/Pazifik)
Stefan Kreuzkamp – Germany & EMEA
Jerry Miller – Americas