Depot A/B

Nach dem Umbau der Führungsriege

SEB baut Family-Office-Segment auf

Die Deutschlandtochter der SEB-Bank hat drei weitere Mitglieder in ihr Führungsgremium berufen. Sie sollen das Geschäft mit institutionellen Kunden ausbauen. Außerdem will die SEB ein Family-Office-Segment installieren. [mehr]

Oskar Volkland arbeitet künftig als Partner für den Private-Equity-Dachfonds-Anbieter Astorius. Von Hamburg aus soll er sich um den Vertrieb an semi-professionelle Anleger kümmern. [mehr]

Alois Graf arbeitet ab sofort für Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement: Der Neuzugang übernimmt die neu geschaffene Position des Abteilungsleiters Privatkunden. Für institutionelle und semi-institutionelle Kunden haben die Münchner bereits zuvor Steffen Berndt an Bord geholt. [mehr]

[TOPNEWS]  Globale Fixed-Income-Studie

Zinsstrukturkurve bleibt noch lange flach

Anleiheinvestoren erwarten ein baldiges Ende des Konjunkturzyklus. Doch sie gehen nicht davon aus, dass es zu einer bedeutenden Kurskorrektur an den Zinsmärkten kommt. Die Inflation ist für viele Anleiheinvestoren kein Grund zur Sorge. [mehr]

Die Bafin hat die Übernahme der Veritas-Gruppe durch La Française genehmigt. Während die Marke Veritas Investment vom Markt verschwindet, wird Veritas Institutional als Tochtergesellschaft weiterbestehen. [mehr]

Die angeschlagene Schweizer Fondsgesellschaft GAM baut ihr Vertriebsteam in Deutschland um. Der für institutionelle Kunden zuständige Vertriebschef Jürgen Florack geht Ende März von Bord. Seine Aufgaben übernimmt Wholesale-Vertriebsleiter Christopher Hönig. [mehr]

Pictet Alternative Advisors baut sein Angebot alternativer Anlagestrategien um einen direkten Immobilienfonds aus. Der Fokus liegt auf europäischen Immobilienanlagen. Fondsmanager ist der erst kürzlich zu Pictet gewechselte Zsolt Kohalmi. [mehr]