ANZEIGE

Private-Banking-Test 2023 Das sind die Top-Anbieter aus dem Private-Banking-Test 2023

Kai Fürderer, Mitglied der Geschäftsleitung Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH Foto: Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH

Christian Fischl
Generalbevollmächtigter
HRK LUNIS AG

 „Als frisch fusionierte HRK LUNIS freuen wir uns sehr über diese Auszeichnung und ich ganz besonders da ich, ohne es zu ahnen, persönlich in diesem Testfall involviert war. Bei HRK LUNIS ist es uns immer sehr wichtig entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der Kundschaft individuelle Lösungen zu entwickeln und diese renditeorientiert, kompetent und risikobewusst umzusetzen. Wir freuen uns Ihre Tester überzeugt zu haben und denken, dass man grundsätzlich nur mit einer Kombination aus Kompetenz, Erfahrung, großer Empathie und einem Blick weit über den Tellerrand hinaus, seinen Mandanten einen echten Mehrwert bieten kann. “

 

Klaus Siegers
Vorsitzender des
Vorstands Weberbank
Actiengesellschaft

„Zentraler Erfolgsfaktor ist und bleibt das aktive Zuhören. Dass wir das gut können, zeigen die Top-Noten in den Gesprächen. Ergänzt um die Digitalisierungskompetenz, die durch unser gutes Abschneiden im Digital-Check erfreulich bestätigt wurde. Zudem erweist es sich als vorteilhaft, keine eigenen Produkte zu haben, sondern die Freiheit zu besitzen, die jeweils besten am Markt auszuwählen. Hier haben sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine beeindruckende Expertise erarbeitet, von der nicht nur unsere Privatkunden, sondern auch immer mehr Institutionelle sowie die Vermögensverwaltungskunden von Sparkassen im ganzen Land profitieren.“

 

Achim Seiler
Vorstandsmitglied der
Vereinigten VR Bank Kur-
und Rheinpfalz eG

 

"Das Private Banking der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG ist geprägt durch unsere genossenschaftlichen Werte. Dies zeigt sich in der Wertschätzung gegenüber unseren Kunden und einer daraus resultierenden präzisen, vertrauensvollen Beratung -wie es die Auszeichnung zudem bestätigt.“

 

 

 

Analyse der Gesellschaft für Qualitätsprüfung – die besten Anbieter stellen sich vor

Insgesamt 169 Banken und Vermögensverwalter wurden im Rahmen eines Testfalls in drei verschiedenen Disziplinen bewertet. Die Franz Martz & Söhne Private Treuhand GmbH gehört – zum wiederholten Male – zu den besten Vermögensverwaltern im Test. Deshalb haben wir den Verantwortlichen einige Fragen gestellt, um sie besser kennenzulernen.

Worauf legen Sie den Schwerpunkt bei der digitalen Präsenz Ihres Hauses?

Wir sind ein kleines dynamisches Team, das den Schwerpunkt auf die individuelle und persönliche Betreuung seiner Kunden legt. Die digitale Präsenz ist eher zweitrangig. Dennoch wollen wir Interessenten durch eine ansprechende Webseite mit klarer und übersichtlicher Struktur einen guten Ersteindruck vermitteln, was er von uns erwarten darf.

Wie bedeutend ist der digitale Ersteindruck aus Ihrer Sicht für Kunden und Interessenten in der heutigen Zeit? (ggf. auch mit Blick in die Zukunft)

Die Bedeutung wird immer mehr zunehmen. Gerade im Hinblick auf die jüngere Erbengeneration, die als erstes „Markenzeichen“ den digitalen Auftritt wahrnimmt. In unserem Anlagesegment entscheidet aber kein Mandant allein auf Grund der Homepage, sondern die Homepage entscheidet mit darüber, ob wir in die engere Wahl kommen. Im persönlichen Gespräch können wir dann „glänzen“.

Worin sehen Sie die Vorteile bzw. Alleinstellungsmerkmale Ihres Hauses als Anbieter für „Private Vermögensverwaltungen“?

Das Team von Franz Martz & Söhne Private Treuhand gehört erneut gu den besten Vermögensverwaltern im Test. Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. Wir sehen nicht nur Konten, Kurse und Klienten, wir sehen vielmehr den Menschen dahinter! Daher sind wir mit vielen
unserer Mandanten freundschaftlich verbunden. Wir sind nahbar, integer und frei von jeglichen Interessenkonflikten. Wir setzen alles daran, die Ziele unserer Mandanten zu erfüllen. Wir helfen gern mit Rat und Tat - auch über das Thema Vermögensverwaltung hinaus. Und das dauerhaft!

Auf welche Qualitätsstandards legen Sie im Erstkontakt mit einem Interessenten besonderen Wert?

Wir glauben, dass Zuhören der wichtigste „erste Schritt“ ist. Nur so können wir die
Bedürfnisse erfassen, ein passendes Konzept für einen Interessenten erarbeiten und dieses in die Tat umsetzen. Daneben ist uns wichtig, dass wir für Interessenten eine glaubwürdige und vertrauenserweckende Grundlage - als Basis für einen nötigen Vertrauensvorschusses - bieten können. So ist u.a. jeder mögliche falsche Anreiz vertraglich ausgeschlossen und auf Wunsch knüpfen wir unser Honorar auch an den Erfolg.

Was freut Sie und Ihr Team bei einer solchen Auszeichnung am meisten?

Am meisten freut uns die Regelmäßigkeit, in der wir Auszeichnungen für unsere Leistungen erhalten. Wir sind nicht das „one hit wonder“ und bleiben nur kurz in der Hitparade der besten Vermögensverwalter, sondern liefern langfristig ein sehr hohes Beratungsniveau für unsere Kunden. So wurden wir nun schon dreimal ausgezeichnet, wobei jeweils ein anderer Berater das Gespräch führte. In den letzten beiden Jahren belegten wir jeweils Platz 2 im Ranking von über 100 Anbietern und mit der Note 1,0 in der Beratungsleistung.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen