Das größte Family Office Neuer Chef für Deutsche Oppenheim

Thomas Rüschen ist neuer Vorstandschef beim Deutschen Oppenheim Family Office. | © Deutsche Oppenheim

Thomas Rüschen ist neuer Vorstandschef beim Deutschen Oppenheim Family Office. Foto: Deutsche Oppenheim

Thomas Rüschen ist neuer und auch erster Vorstandsvorsitzender und Leiter für die Vermögensberatung und -betreuung beim Deutschen Oppenheim Family Office, das zur Deutschen Bank gehört. In seiner neuen Position soll er für Mandanten, Personal, Strategie, Marketing und Kommunikation zuständig sein.

Rüschen ist bei der Deutschen Bank seit 1990 in verschiedenen Positionen tätig. Zuletzt betreute er als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung der Investmenttochter Deutsche Asset & Wealth Management die Vermögensverwaltungskunden.