Dachfondsmanager, Fondsselekteure & Co.

Das CFA Institute hat eine aktualisierte Ausgabe der GIPS-Standards zur fairen Berechnung und Präsentation von Anlageergebnissen veröffentlicht. Die Neufassung stellt stärker auf Manager alternativer Anlagen und private Vermögensverwalter ab. [mehr]

Für Privatkunden und Institutionelle

Invios startet Neurofinance-Mischfonds

Invios hat ab sofort einen Mischfonds im Angebot, bei dem neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Einsatz kommen. Auf diese Weise sollen Anleger Risikoprämien abschöpfen können. [mehr]

EB Sustainable Investment Management hat zwei Vertriebler ab Bord geholt. Sie sollen die auf nachhaltige Anlagen für Institutionelle spezialisierte Tochter der Evangelischen Bank dabei unterstützen, neue Kunden zu finden. [mehr]

[TOPNEWS]  Spezialfondsmarkt-Studie von Telos

Institutionelle Anleger nutzen zunehmend ausländische Asset Manager

Der Marktanteil ausländischer Asset Manager bei deutschen institutionellen Anlegern ist zuletzt deutlich gestiegen: Wurden 2016 keine 30 Prozent der Investments von ausländischen Gesellschaften gemanagt, haben diese sich mittlerweile fast die Hälfte des Geschäfts gesichert. [mehr]

Michael Wimmer arbeitet künftig für Fondsconsult. Sein Schwerpunkt bei dem Münchner Analysehaus wird auf dem Multi-Asset-Segment liegen. Wimmers Vorgänger verlässt das Unternehmen. [mehr]

Heiko Ulmer übernimmt mehr Verantwortung bei Bellevue Asset Management. Seit 1. April verantwortet er den Wholesale-Vertrieb in Deutschland, das Drittgelder von Vermögensverwaltern, Privatbanken, Sparkassen, Dachfonds-Managern und IFAs verwaltet. [mehr]

Oskar Volkland arbeitet künftig als Partner für den Private-Equity-Dachfonds-Anbieter Astorius. Von Hamburg aus soll er sich um den Vertrieb an semi-professionelle Anleger kümmern. [mehr]