Dachfondsmanager, Fondsselekteure & Co.

CPR Invest – Food for Generations

CPR Asset Management mit neuem Themenfonds

Ein neuer Themenfonds der Amundi-Tochtergesellschaft CPR Asset Management soll Renditechancen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Ernährungssektors nutzen. Dabei berücksichtigt das Portfoliomanager-Duo auch Nachhaltigkeits- und Ethik-Kriterien. [mehr]

Während von den BRIC-Staaten vor allem Brasilien und Russland schwächeln, wächst Indien dynamisch. Investoren konnten in den vergangenen Jahren mit indischen Aktien eine deutliche bessere Performance erzielen. Vor allem aktive Fondsmanager überzeugten. [mehr]

Für private und institutionelle Anleger

Bankhaus Lampe startet drei Total-Return-Fonds

Das Bankhaus Lampe ergänzt seine Produktpalette um drei Quant-Fonds. Bei den Total-Return-Produkten soll eine eigens aufgesetzte Sicav-Struktur Synergien ermöglichen und für niedrige Gebühren sorgen. [mehr]

Frankfurt Performance Management

Fondsmanager Raik Hoffmann zum Vorstand ernannt

Die Frankfurt Performance Management (FPM) hat ihr Führungsteam erweitert: Raik Hoffmann wird neben seiner Tätigkeit als Fondsmanager künftig auch im Vorstand der Frankfurter Vermögensverwaltung den Kurs des Unternehmens mitbestimmen. [mehr]

[TOPNEWS]  Stefan Kirchner vom Family Office Honestas

„Wir können seitdem auf viele Asset-Manager-Perlen zurückgreifen“

Ursprünglich hatte das Family Office Honestas den FO Vermögensverwalterfonds für die Enkel einer vermögenden Familie aufgelegt. Vor drei Jahren schrieb man dann recht unkonventionell ein Segment des Fonds in aller Öffentlichkeit aus. Wie es Fonds und Family Office seitdem ergangen ist, erzählt Geschäftsführer Stefan Kirchner. [mehr]

Dachfonds-Anbieter Sauren will ab dem 1. Januar mehrere Fonds mit verbindlichen Mindest-Kapitalbeteiligungsquoten ausstatten. Die Maßnahme erfolgt im Zuge der Investmentsteuerreform. Für welche Fonds welche Aktienquoten gelten sollen, steht hier. [mehr]

Die Fil Fondsbank hat Gerald Rink zum Geschäftsführer ernannt. Das Gremium wächst damit auf vier Verantwortliche. Gemeinsam will man das Haus langfristig zum Marktführer in Deutschland entwickeln. [mehr]