Corona-Krise

Investments in Infrastruktur werden ein wichtiges Instrument zur Wiederbelebung der europäischen Volkswirtschaften nach der Corona-Krise sein, meint Charles Dupont. Der Leiter für Infrastrukturfinanzierungen von Schroders sieht dabei großen Investitionsrückstand auch für einige Schlüsselbereiche. [mehr]

Die USA stehen vor den Wahlen – und viele Anleger fragen sich angesichts der Sorgen um eine mögliche zweite Infektionswelle, welche Maßnahmen die politischen Akteure zur Unterstützung der Wirtschaft ergreifen werden. Sonal Desai, Investmentchefin der Franklin Templeton Fixed Income Group, über mögliche Maßnahmen der US-Notenbank Fed. [mehr]

Flossbach von Storch listet auf

Die Folgen der Corona-Krise

Die Corona-Krise verändert die Welt. Dauerhaft. Doch in welchen Bereichen finden die Veränderungen statt? Flossbach von Storch hat einmal nachgeschaut. [mehr]

Investmentchef der Bethmann Bank

Die Konjunktur-Erholung braucht Zeit

Bis Anfang Juni hatten Börsen-Kenner auf eine V-förmige Erholung des Wirtschaftswachstums gewettet. Daran habe er Zweifel, sagt Reinhard Pfingsten, Investmentchef der Bethmann Bank. Der Anlagestratege nennt fünf Gründe. [mehr]

[TOPNEWS]  Unterschied zwischen fairem Wert und NAV

Anleihe-ETFs – liquide in der Krise, aber mit Preis-Discounts

Anleger sind dazu übergegangen, den NAV von ETFs und Fonds mit dem fairen Wert gleichzusetzen. Insbesondere im Fixed-Income-Bereich ist dies jedoch nicht zwangsläufig der Fall. Häufig liefert der handelbare Preis von ETFs ein wesentlich akkurateres Bild der Lage. Sehr deutlich wurde das während des Corona-Schocks im März. [mehr]

[TOPNEWS]  Fiskalpolitik am Wendepunkt

Der drastische Kurswechsel der Bundesregierung

Die deutsche Bundesregierung reagiert in der Corona-Krise schnell und mit enormen Ausgaben, die stimulierend wirken sollen. Ein Überblick über alle Maßnahmen und insbesondere die kurz- und langfristigen Auswirkungen hat sich Neville Hill, Chefvolkswirt Europa bei der Credit Suisse, verschafft. Der nüchterne Blick als Außenstehender hilft dabei bestimmt. [mehr]

Wann die US-Wirtschaft nach dem Covid-19-Schock zu einem Gefühl der Normalität zurückkehrt, hängt unter anderem vom Verhalten der Verbraucher ab. Sonal Desai, Investmentchefin der Franklin Templeton Fixed Income Group, zu Fragen, die nicht nur Anleger beschäftigen. [mehr]

Das Finanzvermögen der Deutschen steigt 2019 im Vorjahresvergleich währungsbereinigt um 6,4 Prozent auf 7,7 Billionen US-Dollar, so der Wealth Report des Strategieberaters BCG. Die Zahl der Personen mit einem Vermögen von über 100 Millionen US-Dollar liegt hierzulande bei mehr als 2.400. [mehr]

[TOPNEWS]  Private-Equity-Barometer von Coller Capital

Der Wunschzettel der Private-Equity-Investoren

Die Zufriedenheit der Investoren mit der Transparenz ihrer Private-Equity-Manager hat beim jüngsten Global Private Equity Barometer von Coller Capital stark zugelegt. Nicht zufrieden sind die Befragten indes mit einem anderen Thema. [mehr]

Seite 5 / 21