Wealth Management-Ausbau Commerzbank eröffnet Flagship-Filiale in Hamburg

Die imposante Eingangshalle der restaurierten Commerzbank in Hamburg

Die imposante Eingangshalle der restaurierten Commerzbank in Hamburg: Die Bank wurde 1870 in der Hansestadt gegründet

Die Commerzbank hat ihre Flagship-Filiale am Jungfernstieg in Hamburg eröffnet. „Diese Wiedereröffnung beweist, dass wir neben dem Ausbau digitaler Lösungen weiterhin großen Wert auf persönliche Kundenkontakte und erstklassige Beratung legen“, sagt Christian Hassel, Commerzbank-Bereichsvorstand Privat- und Unternehmerkunden.

Die Investition in die Flagship-Filiale ist ein Bekenntnis zum Standort Hamburg und der Geschichte der Bank. 1870 wurde die Commerzbank in der Hansestadt gegründet. Die Tradition der Filiale am Jungfernstieg geht zurück auf die ehemalige Dresdner Bank, die 1899 in dieses Gebäude einzog.

Für seinen Verantwortungsbereich hat sich Hassel das Ziel gesetzt, das Geschäft mit vermögenden Kunden insbesondere im Private Banking und Wealth Management auszubauen: „Die Metropolregion Hamburg ist ein hochattraktives Umfeld. Wir haben hier bankweit einen der größten Wealth Management-Standorte und werden in diesem stark umkämpften Markt mit erstklassiger Beratung angreifen.“