Comeback Eric Sarasin ist zurück im Geschäft

Sehr umtriebig: Eric Sarasin

Sehr umtriebig: Eric Sarasin

Eric Sarasin, früherer Private-Banking-Chef und stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei der Privatbank J. Safra Sarasin, ist ins Geschäftsleben zurückgekehrt. Das zeigen mehrere Einträge im Schweizer Handelsregister, von denen die Schweizer „Handelszeitung“ zuerst berichtet hatte.

Demnach hat die vor wenigen Monaten gegründete Atag Family Office den 58-Jährigen zum Mitglied des Verwaltungsrates berufen. Das Unternehmen mit Sitz in Zürich bietet Vermögensstrukturierung sowie Rechts- und Steuerberatung für Family Offices.

Weiter ist Sarasin Präsident des Verwaltungsrates der erst kürzlich gestartete Gambio Holding, die sich laut Handelsregister dem „Erwerben, Halten und Verwalten sowie Veräußern von Beteiligungen im In- und Ausland“ verschrieben hat.

Aber auch in eigener Sache ist Sarasin aktiv: Gemeinsam mit seiner Frau hat er die Beratungsfirma E. Sarasin Consulting mit Sitz in Basel gegründet.