Christian von Waldthausen Aubilia Vermögensmanagement erweitert Geschäftsleitung

Christian von Waldthausen: Aubilia Vermögensmanagement erweitert Geschäftsleitung

Die auf individuelle Vermögensverwaltung spezialisierte Aubilia Vermögensmanagement mit Sitz in Düsseldorf hat mit Christian von Waldthausen einen weiteren Gesellschafter und Partner ernannt.

Der 65-Jährige war den Angaben zufolge mehr als 30 Jahre lang im Wealth Management international ausgerichteter Bankhäuser tätig, zuletzt für die UBS Deutschland.

Zusammen mit Rudolf Sistenich, der als Kundenbetreuer in erster Linie die Mandate aus seiner Heimatregion Düren einbringt, erweitert er seit Anfang des Jahres das Team um die Geschäftsführer Thomas Fooßen und Thomas Pfetzing.