Alles zum Thema

China

ANZEIGEChinesen lieben Luxus und werden beim Geldausgeben staatlich gefördert: Die Bedeutung von Chinas Binnenwirtschaft nimmt weiter zu.

Flossbach von Storch zu ChinaSo wichtig ist der US-Dollar für das Land

ANZEIGEChinesen lieben Luxus und werden beim Geldausgeben staatlich gefördert: Die Bedeutung von Chinas Binnenwirtschaft nimmt weiter zu.
China ist ein wichtiger Faktor für das Weltwirtschaftswachstum – und damit entscheidend für die Beurteilung der Kapitalmarktperspektiven. Eine wichtige Rolle spielen die US-Dollar-Reserven des ...China ist ein wichtiger Faktor für das Weltwirtschaftswachstum – und damit entscheidend für die Beurteilung der Kapitalmarktperspektiven. Eine wichtige Rolle spielen die US-Dollar-Reserven des Landes, analysiert Flossbach von Storch.
ANZEIGEGlenn Stevens leitet die australische Notenbank.

Wegen Verschärfung des HandelskonfliktsEnde der Niedrigzinsen rückt in weite Ferne

ANZEIGEGlenn Stevens leitet die australische Notenbank.
Der Handelskonflikt sorgt für Spannungen an den Finanzmärkten. Aus Sicht der Notenbanken ist es höchste Zeit, die Zinsen zu senken. Kristina Hooper vom Fondsanbieter Invesco mit einem Überblick ...Der Handelskonflikt sorgt für Spannungen an den Finanzmärkten. Aus Sicht der Notenbanken ist es höchste Zeit, die Zinsen zu senken. Kristina Hooper vom Fondsanbieter Invesco mit einem Überblick über die aktuelle Geldpolitik.
ANZEIGEPhilipp Vorndran: „Unseres Erachtens wird China diesen Konflikt für sich entscheiden.“

FvS-Stratege zum ZollstreitEs geht für USA und China um den Status als Supermacht

ANZEIGEPhilipp Vorndran: „Unseres Erachtens wird China diesen Konflikt für sich entscheiden.“
Derzeit rücken wieder verstärkt weltpolitische Themen ins Bewusstsein der Anleger – vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und China bestimmt die Schlagzeilen. Anleger sollten sich auf ...Derzeit rücken wieder verstärkt weltpolitische Themen ins Bewusstsein der Anleger – vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und China bestimmt die Schlagzeilen. Anleger sollten sich auf Jahrzehnte des politischen Pokerns einstellen, meint Philipp Vorndran, Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch.
ANZEIGE„Mondlandung verhalf den USA zu einem Vorsprung im Technologiebereich verholfen. Doch inzwischen haben die Amerikaner vergessen, groß und langfristig zu denken“ sagt Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Invest.

Handelsstreit zwischen den USA und ChinaTechnologievorsprung entscheidet den Kampf der Titanen

ANZEIGE„Mondlandung verhalf den USA zu einem Vorsprung im Technologiebereich verholfen. Doch inzwischen haben die Amerikaner vergessen, groß und langfristig zu denken“ sagt Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Invest.
Im Handelskrieg zwischen den USA und China geht es nicht nur um den Handel, sondern auch um die Weltherrschaft im Technologiebereich, meint Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske ...Im Handelskrieg zwischen den USA und China geht es nicht nur um den Handel, sondern auch um die Weltherrschaft im Technologiebereich, meint Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Invest.
ANZEIGEMichael Hasenstab zur Rolle Chinas

Franklin TempletonMichael Hasenstab zur Rolle Chinas

ANZEIGEMichael Hasenstab zur Rolle Chinas
Generell deutet nichts auf einen globalen Konjunkturabschwung hin, meint Michael Hasenstab, Investmentchef von Templeton Global Macro. Auch wenn die konjunkturelle Entwicklung in China sich etwas ...Generell deutet nichts auf einen globalen Konjunkturabschwung hin, meint Michael Hasenstab, Investmentchef von Templeton Global Macro. Auch wenn die konjunkturelle Entwicklung in China sich etwas abgeschwächt hat: Peking hat die finanzpolitischen Instrumente, um eine Konjunktureintrübung zu verhindern – solange es nicht zu einem Schockereignis an den Märkten kommt.

Seite 9 / 10