Für Spezialfonds CCPM holt Fondsmanager von Helaba Invest

Christian Saalfrank, neuer Portfoliomanager bei CCPM

Christian Saalfrank, neuer Portfoliomanager bei CCPM: Er soll künftig die Aktienstrategie beim Asset Manager verantworten. Foto: CCPM

Christian Saalfrank ist ins Portfoliomanagement von CCPM gewechselt und verantwortet bei dem Asset Manager künftig die Aktienstrategien, die ausgebaut werden soll. Der 52-Jährige stieß Anfang März zu CCPM, dem Asset Manager der Leanval-Gruppe. Nach seinem Wechsel von der Helaba Invest verspricht Saalfrank sich in seiner neuen Position laut Pressemitteilung „mehr Gestaltungsspielraum“.

Saalfrank verwaltete Fonds für institutionelle Investoren

Bei Helaba Invest war Saalfrank rund 20 Jahre im Aktienfondsmanagement und im Multi-Asset-Bereich tätig. So verwaltete er unter anderem verschiedene Aktien- und Spezialfonds für institutionelle Anleger. Zudem war er zuständig für die strategische und taktische Einschätzung der Aktienmärkte. Vor seiner Zeit bei Helaba Invest war der gebürtige Nürnberger im Aktienfondsmanagement der SEB Invest tätig.

Konkret möchte Saalfrank die bei CCPM bereits bestehenden Optionsstrategien zur Portfolioabsicherung mit einer Aktienkomponente kombinieren, um so vor allem Stiftungen und Vermögensverwalter sowie Sparkassen als Kunden zu gewinnen.


Die CCPM-Mutter Leanval tritt als Finanzdienstleister für institutionelle und semi-institutionelle Investoren mit Standorten in Frankfurt, Köln und München auf und bietet Aktienresearch, Asset Management und digitale Plattformen für das Investment Management. Das Asset Management ist im Unternehmen Conservative Concept Portfolio Management gebündelt – bekannt unter der Abkürzung CCPM.