Billionaires Index von Bloomberg Warren Buffett vermehrt Vermögen um 11,8 Milliarden Dollar

Warren Buffett ist der zweitreichste Mann der Welt | © Getty Images

Warren Buffett ist der zweitreichste Mann der Welt Foto: Getty Images

Warren Buffett hat sich im Endspurt 2016 Platz zwei im Ranking der vermögendsten Milliardäre zurückgeholt. Mit einem Vermögenszuwachs von 19 Prozent beziehungsweise 11,8 Milliarden US-Dollar machte der Chef von Berkshire Hathaway im vergangenen Jahr den größten Sprung unter den 200 reichsten Menschen der Welt. Laut Billionaires Index des Nachrichten- und Datenanbieters Bloomberg beläuft sich sein Vermögen auf 74,1 Milliarden US-Dollar (Stichtag: 27. Dezember 2016).

Knapp dahinter läuft Amancio Ortega Gaona, Gründer der Kleidungskette Zara, mit einem Vermögen von 71,2 Millarden US-Dollar als Drittreichster der Welt ein. Der vermögendste Europäer lag fast das gesamte Jahr über auf Rang zwei, bevor er diese Position im November an Buffett abgeben musste. Ortega verlor 2016 unterm Strich 1,7 Milliarden US-Dollar an Vermögen. Der reichste Mensch im Index war das ganze Jahr lang Bill Gates mit 91,5 Milliarden US-Dollar.

>>Vergrößern

Warren Buffett verzeichnete 2016 mit 11,8 Milliarden US-Dollar den größten Vermögenszuwachs der 200 reichsten MilliärdeQuelle: Bloomberg

Buffett profitierte wie die meisten US-Investoren vor allem von der Jahresendrallye, die nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten Anfang November einsetzte. Paradoxerweise hatte er wie viele andere Super-Reiche zuvor für die Gegenkandidatin Hillary Clinton geworben.

Der Franzose Bernard Arnault, Mehrheitseigner des Luxusgüterhersteller Christian Dior und Chef des Luxusgüterkonzerns LVMH, ist als Fünfter der einzige Nicht-Amerikaner unter den Top 5 der Aufsteiger. Sein Vermögen stieg 2016 um 7,1 Milliarden auf 38,9 Milliarden US-Dollar, vor allem weil sich der chinesische Luxusmarkt verbesserte. Die Plätze eins bis vier werden von US-Amerikanern besetzt.

Insgesamt verzeichneten die 200 reichsten Menschen der Welt 237 Milliarden US-Dollar mehr Vermögen als zu Beginn 2016. Der Billionaires Index von Bloomberg wird tagesaktuell aktualisiert.