Immobilienprojektfinanzierer BF Real Estate Finance eröffnet neue Niederlassung in Düsseldorf

Blick auf die Innenstadt von Düsseldorf

Blick auf die Innenstadt von Düsseldorf: Die BF Real Estate Finance eröffnet in der Stadt am Rhein eine neue Niederlassung. Foto: imago images / Hans Blossey

Die BF Real Estate Finance eröffnet zum 1. September 2022 eine Niederlassung in Düsseldorf. Am neuen Standort des Immobilienprojektfinanzierers wird Alexander Micheel (48) die Leitung übernehmen. Von Düsseldorf aus sollen Kunden im gesamten Rhein-Ruhr-Gebiet und den angrenzenden Regionen betreut werden.

Der neue Leiter Micheel wechselt vom Essener Bauunternehmen Harfid nach Düsseldorf, wo er als Kaufmännischer Geschäftsführer Projektentwicklung fungierte. Zuvor arbeitete der Immobilienökonom und Bankkaufmann zwischen 2016 und 2020 für die List Gruppe. Weitere frühere berufliche Stationen waren Hochtief, die Hypothekenbank in Essen und die Dresdner Bank.

 

 

Bislang war BF Direkt in Stuttgart, Frankfurt, Berlin und München mit Niederlassungen vertreten. Ziel ist laut Unternehmen, in allen wichtigen Metropolen in Deutschland präsent zu sein. Auch der neue Standort in Düsseldorf solle zeitnah personell ausgebaut werden.