Bayreuther Vermögensverwalter P&S Vermögensberatung stellt Michael Pfaffenberger ein

P&S-Vorstand Matthias Bohn (l.) und Neuzugang Matthias Pfaffenberger

P&S-Vorstand Matthias Bohn (l.) und Neuzugang Matthias Pfaffenberger

Die P&S Vermögensberatung mit Sitz in Bayreuth hat Michael Pfaffenberger eingestellt. Pfaffenberger ist laut P&S-Vorstand Matthias Bohn Experte in der Betreuung vermögender Privatkunden und in der Vermögensanlage mit Wertpapieren. „Wertpapierspezialist und Private Banker beschreiben seine bisherige Tätigkeit am besten“, sagt Bohn.

Pfaffenberger ist gelernter Bankkaufmann mit Weiterbildung zum Betriebswirt (VWA). Er hat den Angaben zufolge in den vergangenen 17 Jahren in verschiedenen Positionen für eine der großen deutschen Geschäftsbanken gearbeitet.