Private & Corporate Banking Bethmann Bank erweitert Beratung für Familienunternehmer

Andreas Weigel arbeitet seit 2017 für ABN Amro Deutschland

Andreas Weigel arbeitet seit 2017 für ABN Amro Deutschland: Zum 1. September 2021 übernimmt der 49-Jährige die Leitung des neuen Bethmann-Geschäftsbereichs Entrepreneur & Enterprise.

Ein neuer Geschäftsbereich in der Bethmann Bank bündelt das Angebot aus Corporate & Institutional Banking der ABN Amro Deutschland und dem hauseigenen Private Banking, um Unternehmerkunden in einer eigenen Einheit ganzheitlich zu begleiten. Die Leitung des neuen Geschäftsbereichs Entrepreneur & Enterprise (E&E) übernimmt Andreas Weigel mit Wirkung zum 1. September 2021. Er berichtet an Nicolas von Loeper, Kundenvorstand der Bethmann Bank, und Stefan Meine, Leiter ABN Amro Corporate Banking Deutschland.

Das neu geschaffene Angebot ist speziell zugeschnitten auf die Anforderungen von familiengeführten Unternehmen. Um Unternehmerinnen und Unternehmer bestmöglich zu betreuen, werden in den Niederlassungen der Bethmann Bank derzeit eigene E&E-Teams aufgebaut. Dabei bliebt bei Bestandskunden der feste Berater erster Ansprechpartner und der E&E-Berater wird bei Bedarf hinzugezogen. Bei neu akquirierten Kunden sollen die Teammitglieder des neuen Geschäftsbereichs Entrepreneur & Enterprise selbst als Ansprechpartner in direkter Nähe auftreten.

Die ABN Amro Gruppe ist mit dem Geschäftsbereich E&E bereits im niederländischen Heimatmarkt und in Frankreich aktiv. Im Einklang mit den Wachstumsplänen für die Kernregion Nordwesteuropa weitet die Bank das Angebot nun auf den strategisch wichtigen deutschen Markt aus. Unternehmerinnen und Unternehmer, die zu Bethmann kommen, benötigen einen kompetenten und langfristigen Begleiter zu unterschiedlichsten Fragestellungen, sagt Kundenvorstand von Loeper: „Das reicht etwa von der Stärkung der Kapitalkraft ihres Unternehmens über den Kauf von Unternehmensbeteiligungen bis hin zu Nachfolgeregelungen.“

Der Leiter der neuen Einheit Andreas Weigel ist bereits seit 2017 für ABN Amro Deutschland am Standort Frankfurt am Main tätig. Der Diplom-Kaufmann verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in internationaler Firmenkundenbetreuung und strukturierten Finanzierungen. Zuvor war der 49-Jährige für die Lloyds Banking Group tätig. Weitere berufliche Stationen Weigels umfassen die Rabobank International und die Commerzbank.