Goetz Graf von Hardenberg Bellmann Rolfes mit neuem Partner

Das bankenunabhängige Beratungsunternehmen Bellmann Rolfes, Spezialist für die Strategieentwicklung von großen Vermögen, verstärkt sich personell: Goetz Graf von Hardenberg wird künftig als assoziierter Partner für den Bereich der direkten Unternehmensbeteiligungen zuständig sein.

Zuvor war von Hardenberg für rund 13 Jahre Vorstandsvorsitzender der HVB Hanseatischen Verlags-Beteiligungs AG. Eine weitere Berufsstation war die NIB Norddeutsche Innovations- und Beteiligungsgesellschaft, bei der er jahrelang Geschäftsführer war.