Andreas Stricker Neuer Generaldirektor bei der Banque Bénédict Hentsch & Cie.

Sticker tritt seine neue Position als BBH-Generaldirektor zum 1. Februar an. Er folgt auf Claude Le Ber, der die Bank Ende August 2011 aus familiären Gründen verließ. Nach Le Bers Weggang übernahm Mitbegründer und Verwaltungsratsmitglied Robert Pennone (67) die operative Führung der BBH.

Vor seinem Wechsel zu BBH war Sticker seit Dezember 2008 als Partner bei der Genfer Unternehmensberatung Advalis tätig. Davor arbeitete er unter anderem bei der UBS in Zürich und London, der Citibank in Zürich und New York, sowie bei Bordier & Cie in Genf und der Union Bancaire Privée in Genf.