Bankhaus Carl F. Plump Tobias Klemptner wird Teamleiter

Seit Anfang November hat das Bankhaus Carl F. Plump in Bremen einen neuen Teamleiter im Private Banking: Tobias Klemptner. Er arbeitet bereits seit Juli für die Bank und ist nun aufgestiegen. Das teilte ein Sprecher der Unternehmensgruppe mit. Verantwortlich für das gesamte Private-Banking-Geschäft ist demnach Peter Klose, Sprecher des Vorstands.

Klemptner arbeitete zuvor knapp elf Jahre beim Bankhaus Neelmeyer, wo er auch seine Ausbildung absolvierte. Nach der Lehrzeit war er zunächst im Private Banking tätig. Später wechselte er ins Wealth Management.

Die Privatbank Carl F. Plump ist seit 2011 eine hundertprozentige Tochter des Bankhauses M.M. Warburg.