Beat Näf Bank Rothschild erweitert Berater-Team für sehr reiche Kunden

Beat Näf | © Bank Rothschild

Beat Näf Foto: Bank Rothschild

Wie die Privatbank Rothschild mitteilte, verstärkt Näf ab sofort das Beraterteam für Ultra High Net Worth Individuals (UHNWI), also für Kunden mit einem Vermögen über 25 Millionen Schweizer Franken.

Näf war von 2003 bis 2010 Vorstandschef der Müller-Möhl Gruppe, ein Family Office in Zürich. Dabei betreute er das Investitionsportfolio der Gruppe und saß im Verwaltungsrat von Portfoliogesellschaften.

Näf berichtet an den Team-Leiter Riccardo Petrachi, der Ende März von der UBS zu Rothschild wechselte.