Von Universal Investment Robeco hat neuen Chef für institutionellen Vertrieb

Thorsten Schneider wechselt von Universal Investment zu Robeco

Thorsten Schneider wechselt von Universal Investment zu Robeco: Er wird unter anderem für den institutionellen Vertrieb in Deutschland verantwortlich sein. Foto: Robeco

Thorsten Schneider ist neuer Länderchef (Country Manager) Deutschland und Vertriebsleiter für institutionelle Kunden (Head of Institutional Sales) für Deutschland und Österreich beim niederländischen Asset Manager Robeco. Er wird von Frankfurt am Main aus arbeiten und berichtet an Malick Badjie, Leiter institutioneller Vertrieb (Head of Institutional Sales) Europa and Afrika.

 

 

 


Robeco Deutschland ist seit über 20 Jahren am Standort Frankfurt am Main aktiv und hat seine Präsenz vor Ort zuletzt kontinuierlich ausgebaut.

Schneider ist seit knapp 20 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Er kommt von Universal-Investment. Zuvor war er in verschiedenen Positionen im institutionellen Vertrieb, beispielsweise bei der Commerzbank tätig.