Vom Pensionsberater Lurse Aon holt Marc Oliver Heine zurück

Marc Oliver Heine war bereits fünf Jahre für Aon tätig

Marc Oliver Heine war bereits fünf Jahre für Aon tätig: Nun kehrt er zu seinem ehemaligen Arbeitgeber zurück. Foto: Aon

Aon Deutschland hat einen neuen Ansprechpartner für Unternehmenskunden. Wie die Beratungsfirma mitteilte, tritt Marc Oliver Heine seine Stelle am 1. Juli an. Er wird Teil des Teams der Enterprise Client Group, die weltweit Kunden betreut, heißt es.

Marc Oliver Heine war bereits fünf Jahre lang für Aon tätig. Ende 2017 wechselte er als Partner zum Pensionsberater Lurse. Zuvor leitete Heine das deutsche Rentenberatungsgeschäft beim Beratungshaus KPMG.

„Mit der Enterprise Client Group bieten wir unseren Kunden einen Beratungsansatz mit einem zentralen Ansprechpartner“, so Dach-Chef Kai Büchter. Themen seien Risikomanagement, betriebliche Altersvorsorge sowie Personaldienstleistungen.