Anteil an BB Wertpapier Jung, DMS & Cie. steigt in die Vermögensverwaltung ein

Sebastian Grabmaier, Jung, DMS & Cie.: „Makler wünschen sich zukunftssichere Produktlösungen.“

Sebastian Grabmaier, Jung, DMS & Cie.: „Makler wünschen sich zukunftssichere Produktlösungen.“

Jung, DMS & Cie. bietet künftig eigene Vermögensverwaltung an. Zu diesem Zweck hat der Maklerpool 25,1 Prozent an der BB Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft gekauft.

Die 1998 gegründete BB Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft verwaltet seit mehr als zehn Jahren standardisierte Vermögensverwaltungsmodelle, darunter auch Strategien auf Basis von Exchange Traded Funds (ETF) und aktiv gemanagten Fonds. Zudem bietet die Vermögensverwaltung exklusive Modelle an und betreut individuelle Mandate.

Die Beteiligung bedarf noch der Zustimmung durch die Finanzaufsicht Bafin.