Neue Leiterin Ampega Investment baut intsitutionellen Vertrieb aus und um

Kathrin Behrens ist neu bei Ampega Investment

Kathrin Behrens ist neu bei Ampega Investment: Sie kommt von Société Générale Securities Services. Foto: Ampega

Ampega Investment erweitert ihr Vertriebsteam. Katrin Behrens ist Leiterin Vertrieb Institutionelle Kunden. Neben dem Vertrieb verantwortet sie auch das Marketing. Sie berichtet an Jürgen Meyer, Geschäftsführer der Ampega Investment.

Behrens bringt über 30 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche mit, davon über 20 Jahre in Vertrieb und Betreuung Institutioneller Kunden. Sie war zuletzt Direktorin Sales & Relationship Management für institutionelle Mandate bei der Société Générale Securities Services, Frankfurt. Zuvor leitete sie fünf Jahre als Direktorin Institutional bei der Universal Investment Gesellschaft die Akquisition und Betreuung institutioneller Mandate und war lange Jahre in verantwortlichen Management-Positionen im In- und Ausland bei der Banque de Luxembourg und der Deutschen Bank in Frankfurt und Singapur. Ihre Karriere startete die studierte Betriebswirtin und Bankkauffrau im Asset Management des Bereichs „Private Banking International“ der Deutschen Bank.

Ampega ist die Asset-Management-Gesellschaft des Talanx-Konzerns und verwaltet die Kapital- und Immobilienanlagen in Höhe von rund 162 Milliarden Euro.