Aktienfonds

Beteiligung von 500.000 Euro

Hessen steigt bei Fintech Giroxx ein

Das Land Hessen beteiligt sich an dem Frankfurter Start-up Giroxx. Der Landesregierung will den Standort laut Hessens Wirtschaftsminister Al-Wazir zu einem internationalen Zentrum machen, an dem sich Fintechs nicht gegen, sondern mit Banken entwickeln. [mehr]

Watsche für US-Präsident Trump

Finnischer Pensionsfonds verkauft US-Aktien

Der rund 45 Milliarden Euro schwere Pensionsfonds Varma aus Finnland hat sich nach eigenen Angaben in großem Umfang von US-Aktien getrennt. Aufhorchen lässt die Begründung von Varma-Chef Risto Murto, wonach der der Auslöser der unberechenbare Kurs von US-Präsident Donald Trump sei. [mehr]

Erweiterte Geschäftsführung

HSBC Inka beruft Sabine Sander

Die Master-KVG-Gesellschaft HSBC Inka hat Sabine Sander in die erweiterte Geschäftsführung berufen. Die 42-Jährige verantwortet Vertrieb und Kundenbetreuung im institutionellen Fondsgeschäft. [mehr]

Künftige Geschäftsstrategie weiter offen

Inprimo Privatinvest gibt Bafin-Lizenz zurück

Der Vermögensverwalter Inprimo Privatinvest hat ihre 32-KWG-Lizenz an die Bafin zurückgegeben. Die Gesellschaft ist noch aktiv, über die künftige Geschäftsstrategie wird aktuell beraten. Auch Oliver Brandt ist in der Übergangsphase weiterhin als Geschäftsführer an Bord. [mehr]

Pictet hat das Portfoliomanagement ihres milliardenschweren Robotics-Fonds umbesetzt. Karen Kharmandarian wechselt ins Team für Themenfonds. Sein Nachfolger steht bereits fest. [mehr]

Dänische Pfandbriefe, inflationsgeschützte Papiere oder Schwellenländeranleihen? Welche Anlageklassen derzeit gefragt sind und welche Aufgabe Politik und Fondsbranche im Vertrieb von Investment-Lösungen zukommt, erläutert Marc Homsy, Leiter Fondsvertrieb bei Danske Invest, im Video-Interview. [mehr]

Seite 56 / 56