Aktienfonds

Marktkommentar von Danske Invest

Digitale Delikatessen aus Asien

Asien tischt auf: Gerade China bietet einen langfristigen strukturellen Trend, der Anlegern schmecken dürfte. Welcher das ist, erläutert Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest. [mehr]

[TOPNEWS]  Stefan Hentschel im Gespräch

„Wir werden aus der Risikokurve rausgetrieben“

Stefan Hentschel, Leiter Pension Asset Management beim Essener Spezialchemieunternehmen Evonik Industries, über den Nutzen einer strategischen Asset-Allokation und den Reiz alternativer Investments. [mehr]

[TOPNEWS]  Kapital im Krisenmodus, Teil 2

Ein Family Office wappnet sich für etwaige Krisen

Realer Kapitalerhalt ist für Vermögende oftmals oberste Maxime. Was tun, wenn das Vertrauen in die Vernunft der Finanzmärkte schwindet? Ist eine strategische Asset Allocation gefunden, kommt es auf die richtige Umsetzung in den einzelnen Anlageklassen an. [mehr]

Wenn Anleger in Aktien außerhalb der Eurozone investieren, gehen sie doppeltes Risiko ein. Denn sowohl die Aktien- als auch die Wechselkurse beeinflussen die Rendite. Tine Choi, Chefstrategin der Danske Bank, zur Frage, ob sich das Risiko lohnt. [mehr]

Seit Jahren kennen die Aktienmärkte nahezu nur eine Richtung – nach oben. Selbst kurzfristige Rücksetzer rund um den Brexit oder den jüngsten Mini-Crash Anfang Februar haben dem kaum etwas an. Gefährlich wird die Entwicklung, wenn die Börsianer Signale und Bodenhaftung vernachlässigen. Heilsam kann da ein Blick auf die Fundamentalzahlen sein. [mehr]

Monica Defend, Leiterin Strategie und stellvertretende Chefin der Strategieabteilung sowie Vincent Mortier, stellvertretender Investmentchef bei Amundi Asset Management, rechnen in den kommenden Monaten mit höherer Volatilität. Dank Absicherungsstrategien, aktivem Management sowie dem Nutzen von Kaufgelegenheiten halte sich das Risiko jedoch in Grenzen. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachhaltig anlegen

Geld kann eben doch stinken

Eine wachsende Zahl von Anlegern verzichtet auf Gewinne, die um jeden Preis entstehen. Sie wollen ihr Geld menschlich und umwelttechnisch korrekt anlegen. Der Trend verändert die Investmentlandschaft – nachhaltig. [mehr]

[TOPNEWS]  Feri-Chef im Gespräch

„Ich warne vor naiver Diversifikation”

Die Kapitalmärkte liefern weniger Rendite und sind komplexer geworden. Wie gehen die besonders Vermögenden damit um? Feri-Vorstand Frank W. Straatmann erklärt, wie eine zeitgerechte Beratung aussehen muss. [mehr]

Unternehmen mit geringerer Marktkapitalisierung steigern seit Ende der Finanzkrise ihre Umsätze und Gewinne Jahr für Jahr. Daher ist Isabelle de Gavoty, Head of Small Cap Investment von AXA Investment Managers (AXA IM), von den Chancen, die in Small Caps liegen, absolut überzeugt. [mehr]