Abgang bei Ökoworld Wedekind wechselt zu BNP Paribas

Michael Wedekind wechselt den Arbeitgeber, wird sich künftig weiterhin um den Wholesale-Vertrieb von Nachhaltigkeitsfonds kümmern

Michael Wedekind wechselt den Arbeitgeber, wird sich künftig weiterhin um den Wholesale-Vertrieb von Nachhaltigkeitsfonds kümmern

Michael Wedekind wechselt zu BNP Paribas Investment Partners. Dort soll er als Direktor Wholesale im Fondsvertrieb arbeiten und sich schwerpunktmäßig um die Nachhaltigkeitsfonds von BNP Paribas kümmern. Wedekind berichtet an Tanja Gudjons, Leiterin Fondsvertrieb Deutschland.

Wedekind kommt von der auf nachhaltige Investmentfonds spezialisierten Boutique Ökoworld Asset Management. Für die Hildener Fondsgesellschaft war er viereinhalb Jahre tätig, zuletzt als Vertriebsleiter B2B. Zu seinen weiteren Berufsstationen gehören das Key Account Management bei L’Oréal, der M&A-Bereich von Deloitte & Touche, die Bank HSBC Trinkaus & Burkhardt sowie der Finanzdienstleister Tecis.