Das Family Office Marcard, Stein & Co sucht für seinen Standort in Hamburg einen Junior Family Officer (m/w/d). Idealerweise bringen die Kandidaten eine wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung, Eigeninitiative, diplomatisches Geschick und erste Berufserfahrungen im Wealth Management mit. [mehr]

Investmenttalk von Eyb & Wallwitz

Wie passen Wirtschaft und Philosophie zusammen?

Wirtschaft und Philosophie sind schwer vereinbar - so die landläufige Meinung. Doch weit gefehlt: Es gibt viele Anknüpfungspunkte. Georg von Wallwitz und Kristina Bambach von Eyb & Wallwitz tauschen sich im Podcast mit dem Philosophen Franziskus von Heereman aus. [mehr]

Gefahr für ESG-Anleger

BIZ warnt vor grüner Blase

ESG und Nachhaltigkeit sind auf dem Anlagemarkt Thema Nummer eins. Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) befüchtet nun aber, dass der Trend zu einer grünen Blase führen könnte. Für diese Vermutung sprechen vergleichbare Situationen aus der Vergangenheit. [mehr]

Die Privatbank M.M. Warburg & CO sucht für ihren Standort in Osnabrück einen Kundenbetreuer im Wealth Management. Zu den Aufgaben gehören die Akquise und das Betreuen hochvermögender Privat- und Geschäftskunden. [mehr]

pbm insight
powered by Jupiter Asset Management
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Denker der Wirtschaft

Institutionelle

[TOPNEWS]  Christof Kessler von Gothaer AM über Private Debt

„Nicht der Gewinn, das Risiko-Rendite-Profil ist entscheidend“

Private Debt soll mittelfristig 5 Prozent des Portfolios von Gothaer Asset Management ausmachen. Vorstandssprecher Christof Kessler erklärt unter anderem, warum kaum eine Anlageklasse ein besseres Rendite-SCR-Verhältnis vorweisen kann, welche Bereiche er als besonders gewinnträchtig empfindet und was er von seinen Fondsmanagern erwartet. [mehr]

Yale gehört zu den bekanntesten, besten und Dank seines Stiftungsfonds, wohlhabendsten Universitäten der Welt. Ihr finanzieller Erfolg begründet sich auf eine von David Swensen entwickelte Anlagestrategie, welche die Finanzwelt nachhaltig veränderte. Als einer der ersten sah er die Renditechancen von Hedgefonds und Private Equity. Wir zeigen Ihnen die Strategische Asset Allocation, mit der die Elite-Uni in den vergangenen zehn Jahren ihr Geld erfolgreich vermehrte. [mehr]


Meistgelesen

1

Der 22. private banking kongress läuft auf Hochtouren: Seit gestern und noch heute trifft sich das deutschsprachige Private Wealth Management zum Spitzentreffen der Branche in Hamburg. Wir zeigen die besten Bilder. [mehr]

2

Auf zu neuen Ufern hieß es für Nasim Amini diesen Sommer nach 22 Jahren Commerzbank Wealth Management. Hypovereinsbank heißt nun seine berufliche Heimat. Sein Auftrag am Traditionsstandort München: Die Entwicklung des Wealth Management und Private Banking entscheidend mitzugestalten. Im Gespräch erklärt der 43-Jährige, wie er das konkret anstellen will. [mehr]

3

[TOPNEWS]  Vier neue Unternehmerfamilien

Tresono Family Office erweitert Kreis der Gesellschafter

Tresono hat eine Kapitalerhöhung durchgeführt und vier neue Unternehmerfamilien in den Kreis der Gesellschafter aufgenommen. Mit dieser Aufstellung hält das bankenunabhängige Multi Family Office auch nach anorganischem Wachstum Ausschau, wenn sich etwas passendes ergibt. [mehr]



[TOPNEWS]  Am Hamburger Standort

Zwei Abgänge bei Auretas Family Trust

Das Multi Family Office Auretas Family Trust und zwei Mitglieder der Geschäftsleitung gehen künftig getrennte Wege. Gleichzeitig arbeitet der Strategieberater aus Hamburg und München an seinem digitalen Kundenangebot. [mehr]



Die Privatbank Oddo BHF sucht für ihre Standorte in Köln, Frankfurt am Main und Stuttgart weitere Berater für das Private Wealth Management. Die Mitarbeiter sollen unter anderem hochvermögende Privatkunden in Fragen der Vermögensanlage beraten und individuelle Anlagestrategien erarbeiten. [mehr]

Alberica Brivio Sforza wird Leiterin des Private Bankings in Italien von der Schweizer Bankengruppe Lombard Odier. Sie kommt von JP Morgan International und leitete für die US-Bank vom Standort Mailand aus das Wealth Management. [mehr]



13. Creditflux Manager Awards 2021

Bester CLO-Fonds weltweit kommt aus dem Taunus

Zum 13. Mal wurden die Creditflux Manager Awards verliehen. Die Veranstaltung ist eine der weltweit führenden Preisverleihung in der CLO-Branche. Finanzgrößen wie beispielsweise PGIM Fixed Income und Axa IM gehörten in London zu den Gewinnern. Mit dem Preis für den besten CLO-Fonds durfte die Asset Management Boutique CIS aus dem Taunus nach Hause fahren. [mehr]


Das seit August geltende Fondsstandortgesetz ermöglicht kirchlichen Vermögen und Stiftungen, innerhalb Deutschlands gewerbliche Investments umzusetzen, auch wenn dies bisher geltende Maximalbeträge überschreitet. Henning Landsiedel von der Kontora KVG erklärt Vorteile und Mehrwert der neuen Struktur. [mehr]


Die Bethmann Bank hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Gewinn von 10 Millionen Euro erwirtschaftet und damit die eigenen Erwartungen übertroffen. „Finanz-Szene.de” hat die wichtigsten Erkenntnisse aus dem 2020er Zahlenwerk. [mehr]

Seit sich UBS und Credit Suisse mit ihren eigenen Standorten aus Österreich verabschiedet haben, ist die Zürcher Kantonalbank Österreich (ZKB) die einzige Privatbank mit Schweizer Wurzeln vor Ort. Dabei gewinnt man bereits Kunden von der UBS und hofft auf mehr, so Österreich-Chef Hermann Wonnebauer. [mehr]