Die Kosten zur Bekämpfung der Corona-Krise lassen die Staatsschulden steigen – weltweit. Bert Flossbach erklärt, warum für Anleger in dieser Situation kein Weg an Sachwerten vorbeiführt. [mehr]

Institutionelle

Zweites Standbein neben Einkaufszentren

ECE Real Estate investiert nun auch in Hotels

Ein neues Spielfeld hat die auf Einkaufszentren spezialisierte Fondsgesellschaft ECE Real Estate Partners für sich entdeckt. Mit Neuzugang Ascan Kókai will man antizyklisch in Hotels investieren. [mehr]

GDV widerspricht Verbraucherschützern

Streit um Folgen der steigenden Zinszusatzreserve

Der Versicherungsverband GDV reagiert auf die aktuelle Kritik von Verbraucherschützern an der Zukunftsfähigkeit deutscher Lebensversicherer. Anlass zur Diskussion gibt der gesunkene Referenzzins der Zinszusatzreserve. [mehr]

[TOPNEWS]  Analyse realer High-Yield-Portfolios

Die Corona-Pandemie stellt den Markt auf den Kopf

Die Corona-Virus-Pandemie wirkt sich erheblich auf das Kreditrisiko von Anleihen aus, insbesondere im High-Yield-Bereich. Das zeigt eine Analyse des Beratungsunternehmens PPC Metrics. Sie beleuchtet 53 institutionelle High-Yield-Portfolios. [mehr]


Meistgelesen

1

[TOPNEWS]  Große PWM-Marktstudie, Teil 3

Gehälter, Kundenvolumen und Regionalfürsten im Norden

Welche Private-Banking-Institute sind im Norden top? Wie steht es dort um Gehälter und Kundenvolumen? In Teil 3 der Artikel-Serie zur diesjährigen PWM-Marktstudie der Stephan Unternehmens- und Personalberatung stehen drei Regionen in Deutschland im Fokus. [mehr]

2

Mit 2 Milliarden Euro betreutem Kundenvermögen startet das neue Multi Family Office der früheren HQ-Trust-Geschäftsführer nun offiziell. An Bord geholt haben die Finvia-Gründer weitere Kundenbetreuer und Kapitalmarkt-Spezialisten. [mehr]

3



Frühere Leiterin Kundenmanagement bei Berenberg

Lunis holt Susanne Balfanz

Susanne Balfanz geht zu Lunis Vermögensmanagement. Dort wird die ehemalige Leiterin Kundenmanagement des Berenberg Vermögensverwalter-Office im Bereich Marktfolge tätig. [mehr]

Für Deutschland und Österreich

Lombard Odier IM ernennt Leitung Wholesale

Lombard Odier IM hat die Leitung des Drittvertriebs für Deutschland und Österreich wieder besetzt. Anja Combrink-Birkholz kommt von der Fondsgesellschaft Neuberger Berman. [mehr]



Die Corona-Krise ist für Private-Debt-Investoren zwar keine einmalige Chance, aber das Umfeld dürfte in den nächsten Jahren günstig bleiben. Diesen Standpunkt vertreten Susan Kasser und Pieter D’Hoore von Neuberger Berman. [mehr]



Für Banken und Finanzdienstleister

Cloud-Software gibt es jetzt im Online-Shop

Vermögensmanager können benötigte Software ab sofort auch in einem Online-Shop kaufen. Die Idee stammt von der Görlitzer Software-Schmiede Niiio Finance. In Demo-Videos können sich Kunden die Angebote vorführen lassen - und mit wenigen Mausklicks auch direkt erwerben. [mehr]


[TOPNEWS]  Referentenentwurf im Detail

Das Stiftungsrecht wird maßvoll fortentwickelt

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat am 28. September 2020 den lange erwarteten Referentenentwurf für die Reform des Stiftungsrechts vorgelegt. Die P+P-Rechtsanwälte Andreas Richter und Anna Katharina Gollan erörtern die Details des Reformentwurfs. [mehr]

[TOPNEWS]  Verwahrung von Kryptowerten

Ein neues Geschäftsmodell für Banken

Fintechs und Börsen haben Geschäftsmodelle rund um Kryptowerte entwickelt und sich damit am Markt etabliert. Welche Rolle Banken in der Krypto-Welt einnehmen können, erläutern Sven Buschke und Amadeus Maximilian Gryger. [mehr]

[TOPNEWS]  Immobilien vererben

Die Kehrseite des Beton-Booms

Zur Freude aller Immobilienbesitzer stiegen jahrelang die Preise. Steht die Übertragung auf die nächsten Generationen an, kommt meist wenig Freude auf, denn die Freibeträge sind schnell aufgebraucht. Pawel Blusz kommentiert die weiteren Gestaltungswege. [mehr]


Finanz-Szene hat die 2019er-Geschäftsberichte von zehn deutschen Privatbanken unter die Lupe genommen. Im ersten Teil beleuchtet das Online-Portal die Lage bei Metzler, Merck Finck, Warburg, Castell-Bank sowie Donner & Reuschel. Was gut läuft und was Sorge bereitet, sieht bei den Instituten ganz unterschiedlich aus. [mehr]

Carsten Kahl, Leiter Wealth Management und Private Banking der Hypovereinsbank, stellt vermögenden Anleger hierzulande ein weitaus besseres Zeugnis aus als in früheren Krisen. Zudem sieht er nun Chancen beim Thema Nachhaltigkeit, erklärt Kahl im Gespräch mit dem Handelsblatt (bezahlpflichtig). [mehr]

Das Bankhaus Lampe hat sein 2019er-Ergebnis aufgewertet durch einen Immobilien-Deal mit dem Mutterkonzern, zeigen Recherchen von „Finanz-Szene.de". Konkret hat die Privatbank Standorte in Bielefeld und Frankfurt zusammen mit anderen selbst genutzten Gebäuden an Oetker verkauft und dann zurückgemietet. [mehr]