In Kooperation mit Lennertz & Co.

Liqid bietet Investments in Venture-Capital-Fonds

Liqid bietet künftig Investitionen in Venture-Capital-Fonds aus den USA. Dafür müssen die Kunden des digitalen Vermögensverwalters mindestens 250.000 US-Dollar Anlagesumme mitbringen, um die guten Beziehungen des Kooperationspartners Lennertz & Co. in die VC-Branche nutzen zu können. [mehr]

[VIDEO]  Professor Georg von Weizsäcker im Gespräch

„Volatilität gehört zu den Finanzmärkten“

Welche Rolle spielen die Erwartungen von Marktteilnehmern und was bedeutet das für die Volatilität, wenn Player sich zunehmend professionalisieren? Georg von Weizsäcker von der Humboldt-Universität zu Berlin im Gespräch mit Alexander Raviol von Lupus alpha. [mehr]

Oddo BHF reagiert auf den Abgang von Sven Madsen zu DJE Kapital. Patrick Suck managt nun den Mischfonds Oddo BHF Polaris Flexible. Zudem hat die Banktochter einen weiteren Portfoliomanager für die Polaris-Fondsfamilie an Bord geholt. [mehr]

Der Apobank-Vorstand entschuldigt sich per öffentlichem Brief bei seinen Kunden für die erheblichen Schwierigkeiten bei der Umstellung des IT-Systems. Die Probleme sind so tiefgreifend, dass die Bank der Ärzte und Apotheker das ganze Projekt mit Avaloq nun vom Wirtschaftsprüfer untersuchen lässt. [mehr]

Das Eulenburg Family Office sucht am Hauptsitz Hamburg einen Finanzplaner sowie einen Family Officer (m/w/d). Bewerber erwarten die Aufgaben rund um Finanzpläne, Vermögensberichte und Strategievorschläge (Finanzplaner) oder die eigenständige Mandantenbetreuung samt Ausarbeitung und Abwicklung aller Angebote und Verträge. [mehr]

Institutionelle

[TOPNEWS]  In der betrieblichen Altersversorgung

Arbeitsrecht und Aufsichtsrecht lassen sich nicht vereinen

Das Niedrigzinsumfeld führt dazu, dass bei der Betriebsrente die Vorgaben des Arbeitsrechts mit denen des Aufsichtsrechts faktisch nicht mehr zu vereinen sind. Ein Riesenproblem, findet Friedemann Lucius, Vorstandsvorsitzender des Instituts der Versicherungsmathematischen Sachverständigen für Altersversorgung. [mehr]

Abschied von HSBC Deutschland

Bernd Schultheis wechselt zu Nordix

Auf der Suche nach einem Experten für Zinsstrategien, der auch die Restriktionen institutioneller Anleger versteht, ist die Anlagegesellschaft Nordix fündig geworden. Neues Teammitglied bei den Hanseaten ist der ehemalige HSBC-Manager Bernd Schultheis. [mehr]

Verfügt ein Lebensversicherer über ausreichend Kapital, um nachhaltig und auch in Extremsituationen die Leistung erbringen zu können, die er dem Kunden zugesagt hat? Das sollen die Solvenzberichte der Unternehmen beantworten, die bei einer aktuellen Branchenanalyse auf dem Prüfstand standen. [mehr]

FONDSANALYSE

FONDSSUCHE UND FONDSVERGLEICH
Asset-Schwerpunkt
Regionen-Schwerpunkt
Währungs-Schwerpunkt
Fondsgesellschaft
ETF Kategorie
ETF Struktur
WATCHLIST ANLEGEN

Meistgelesen

1

Der Apobank-Vorstand entschuldigt sich per öffentlichem Brief bei seinen Kunden für die erheblichen Schwierigkeiten bei der Umstellung des IT-Systems. Die Probleme sind so tiefgreifend, dass die Bank der Ärzte und Apotheker das ganze Projekt mit Avaloq nun vom Wirtschaftsprüfer untersuchen lässt. [mehr]

2

[TOPNEWS]  Alle Family Banker müssen gehen

Bankhaus August Lenz stellt Privatkundengeschäft ein

Das Bankhaus August Lenz verabschiedet sich aus dem Privatkundengeschäft. Die deutsche Tochter der italienischen Bank Mediolanum stellt ab 2021 seine Aktivitäten ein, womit sich rund 60 Family Banker eine neue berufliche Heimat suchen müssen. [mehr]

3

[TOPNEWS]  Marke und Management bleiben erhalten

Merck Finck Privatbankiers verschmilzt auf Quintet

Nun ist es offiziell: Merck Finck Privatbankiers fusioniert mit anderen Tochterbanken der Quintet-Gruppe. Die neue Einheit trägt den Namen Quintet Europe. Marke und Management von Merck Finck bleiben vorerst erhalten. [mehr]


[TOPNEWS]  Metzler Asset Management

Franz von Metzler zum Geschäftsführer bestellt

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 wurde Franz von Metzler zum Geschäftsführer der Metzler Asset Management GmbH bestellt. Der Spross der Bankiersfamilie ist zuständig für die Abteilung Institutionelle Kundenbetreuung. [mehr]

Das Internationale Bankhaus Bodensee hat zum 1. Juli 2020 eine Leiterin für seine Niederlassung Konstanz berufen. Sie kommt von der BW-Bank und beerbt Brigitte Aumayer, die sich nach mehr als 18 Jahren in Diensten des Instituts in den Ruhestand verabschiedet. [mehr]

Der Schritt kommt überraschend: Martin Zielke erklärt seinen Rücktritt als Vorstandschef der Commerzbank. Wann genau er das Institut verlässt, steht noch nicht fest. Auch der Aufsichtsratschef der Bank geht aus freien Stücken von Bord. [mehr]



Die VP Bank übernimmt das Private-Banking-Geschäft der Öhman Bank in Luxemburg. Die Transaktion in Form eines sogenannten Asset Deals beinhaltet die Übernahme eines Kundenberater-Teams von elf Mitarbeitern und Kundenvermögen von rund 760 Millionen Euro. [mehr]

[TOPNEWS]  Metzler Asset Management

Franz von Metzler zum Geschäftsführer bestellt

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 wurde Franz von Metzler zum Geschäftsführer der Metzler Asset Management GmbH bestellt. Der Spross der Bankiersfamilie ist zuständig für die Abteilung Institutionelle Kundenbetreuung. [mehr]


Cockpit



Die von Covid-19 bewirkten, teils markanten Veränderungen bei Unternehmen und in Branchen, Regionen und Anlageklassen bieten Hedgefonds-Strategen neue Möglichkeiten. Brooks Ritchey von K2 Advisors gibt einen Ausblick auf das dritte Quartal. [mehr]

Die Corona-Krise rückt das soziale Engagement von Unternehmen stärker in den Fokus, sagt Julie Moret, ESG-Verantwortliche bei Franklin Templeton. Wer seine Mitarbeiter wertschätzend behandelt, könne bei Anlegern punkten. [mehr]


Das ARUG II trat bereits zu Jahresbeginn in Kraft und enthält auch Neuerungen für die Aktionärskommunikation und -identifikation sowie erhöhte Transparenzvorgaben. Aus dem Blickwinkel institutioneller Anleger, Vermögensverwalter und Family Offices sind unterschiedliche Punkte zu beachten. [mehr]

[TOPNEWS]  Schlussstrich nach drei Krisenjahren

Performance IMC verschmilzt auf anderen Vermögensverwalter

2017 war der Mannheimer Vermögensverwalter Performance IMC mit seine Saphir-Fonds in die Schlagzeilen geraten. Nach einem Eigentümer- und Führungswechseln geht die Gesellschaft in die German Capital Management auf und beendet die dreijährige Krise. [mehr]

[TOPNEWS]  Neues bei Master-KVGen, Teil 1

Der letzte Basispunkt

Kaum ein Geschäft ist skalierbarer als das mit Spezialfonds und vor allem Master-Fonds. Doch auch wenn das Geschäft der Master-KVGen volumenseitig brummt, schmelzen im Wettbewerb die Margen. Wer dabeibleiben will, muss Reportings und Regulatorik beherrschen. [mehr]


Die VP Bank übernimmt das Private-Banking-Geschäft der Öhman Bank in Luxemburg. Die Transaktion in Form eines sogenannten Asset Deals beinhaltet die Übernahme eines Kundenberater-Teams von elf Mitarbeitern und Kundenvermögen von rund 760 Millionen Euro. [mehr]

Ein Blick in die 2019er Geschäftszahlen von Merck Finck offenbart ein dürftiges Ergebnis. „Finanz-Szene.de" geht auf Spurensuche und stellt die Frage, ob die Drehtür-Mentalität beim Personal der Münchner Bank und im Private Banking allgemein noch zeitgemäß ist. [mehr]

Angebote für jede Zielgruppe

Solidvest kooperiert mit Burda-Verlag

Der Online-Vermögensverwalter Solidvest, Teil von DJE Kapital, und der Performance-Marketing-Manager Convertorial by Burda arbeiten künftig zusammen. Auf Online-Portalen der Burda-Gruppe sollen Inhalte und die Online-Vermögensverwaltung Solidvest platziert werden. [mehr]