Finpro

Am 23. und 24. Juni 2020 veranstaltet das Analyse- und Weiterbildungsunternehmen V.E.R.S. eine Fachtagung für innovative Finanzprodukte für Versicherungen, Pensions- und Sterbekassen sowie Versorgungswerke, die Finpro. Veranstaltungsort ist das Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach. In 45-minütigen Fachvorträgen präsentieren ausgewählte Asset-Management-Gesellschaften ihre Konzepte für die Herausforderungen der institutionellen Kapitalanlage

Professor Dr. Fred Wagner von der Universität Leipzig ist Schirmherr der Veranstaltung und erläutert: „Die FinPro ermöglicht den hochqualitativen fachlichen Austausch zwischen den Kapital-anlageverantwortlichen der Branche. Es ist uns wichtig, jeden einzelnen unserer Teilnehmer zu kennen und auch im Vorfeld persönlich über unsere Fachtagung zu informieren.“ Alle vertretenen Asset Manager durchlaufen ein intensives Auswahlverfahren und müssen die speziellen Herausforderungen der Branche erfasst haben, so Wagner. „Empfehlungen und Wünsche aus dem Teilnehmerkreis helfen uns dabei, unsere Fachtagung weiterzuentwickeln.“ 

Die Themen (Auswahl): 

  • Versicherungen im Spannungsfeld von Niedrigzinsen und regulatorischen Herausforderungen
  • Veränderte Weltordnung – Ist der Westen am Ende?
  • Risikomanagement durch Overlay-Konzepte: Wie höhere Risiken zugunsten der Renditeziele effizient gesteuert werden können
  • Europäische Logistik-Immobilien: Herausforderungen und Opportunitäten für Investoren
  • Aktuelle Anforderungen für institutionelle Anleger an das ESG-Reporting und -Controlling 
  • Der chinesische A-Aktienmarkt – Systematische Risikoprämien, Alpha-Chancen und Korrelation mit globalen Aktienmärkten
  • Private Debt-Investitionen: Spreu und Weizen in Europa und den USA – Merkmale und Würdigungen verschiedener Marktsegmente
  • Deutscher Wohnimmobilienmarkt – Herausforderungen und Chancen von Investments in deutsche Bestandsimmobilien
  • Illiquide versus liquide Equity Investments in Infrastruktur: Paarung von vermeintlichen Gegensätzen
  • Volatilität als alternative Renditequelle aus Aktien, Anleihen und Währungen

Die Referenten (Auswahl):

  • Dr. Torsten Utecht, Finanzvorstand (CFO), Zurich Gruppe Deutschland
  • Prof. Dr. Thomas Mayer, Gründungsdirektor, Flossbach von Storch Research Institute
  • Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission (2014 bis 2019)
  • Dr. Werner Hoyer, Präsident der Europäischen Investitionsbank 

Das vollständige Programm finden Sie hier. Mit diesem Link gelangen Sie zum Anmeldeformular

Veranstaltungsort: Grandhotel Schloss Bensberg, Kadettenstraße, 51429 Bergisch Gladbach
Kontakt: 
Telefon: +49 (0)341 246 592-60, E-Mail: [email protected]
Homepage: https://vers-finpro.de/