HSBC Global Asset Management Gerfried Krifka übernimmt die Geschäftsleitung der HSBC Global Asset Management in Österreich

Gerfried Krifka

Gerfried Krifka

Gerfried Krifka übernimmt die Geschäftsleitung der HSBC Global Asset Management in Österreich.  Der 47-jährige leitet die Geschäfte gemeinsam mit Jörg Westebbe, der bereits seit 2011 Geschäftsführer ist. Zusammen sollen sie die Bereiche Asset Management, institutionelle Kunden und Intermediäre (Wholesale Business) verantworten.

 Zu den Aufgaben von Krifka und Westebbe gehören der Vertrieb, das Erarbeiten von Veranlagungskonzepten und die Betreuung von Vertriebspartnern, darunter Banken, Versicherungen, Kapitalanlagegesellschaften und unabhängige Vermögensverwalter.

Krifka begann seine Laufbahn vor fast 20 Jahren als Finanzanalyst. Zuletzt arbeitete er als Geschäftsführer bei Matejka & Partner Asset Management, wo er für die Bereiche Controlling, Vermögensverwaltung und Portfoliorisikomanagement zuständig war.